07 | Juli, 2021

Abschlussaktion der PWA

Ein paar Gruppenstunden konnten wir im Mai und Juni mit unserer PWA ja noch machen. Wir genossen die gemeinsame Zeit am Zanzi sehr und der Umgang mit dem Corona-Virus machte uns auch keine großen Schwierigkeiten.

Jedoch Anfang Juli herrschte dann Fieber-Alarm … und auch uns hat es voll erwischt. Allerdings mussten wir deshalb nicht das Bett hüten, geschweige denn uns in Quarantäne begeben. Nein ganz im Gegenteil … ganz Europa steckte ja im Fußballfieber … und deshalb stand eine Fußballaction mit der PWA natürlich als Abschlussaktion auf dem Programm.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns am Eurocamp, das in unser Fußballstadion verwandelt wurde. Es ging darum Mannschaften zu bilden, Motivationsrufe zu erfinden und dann zu zeigen, was man mit dem runden Leder alles so anstellen kann. Es wurde gedrippelt, jongliert und natürlich um die Wette gekickt. Den Höhepunkt fand der Tag dann im Elferschießen und da staunten wir nicht schlecht, wie viele Bälle im Tor versenkt wurden.
B R A V O !!!

Es war ein ganz feiner, entspannter Tag für die PWA, bevor wir uns dann in die Regenerationsphase Sommerferien verabschiedeten.

Wir hoffen, dass wir im Herbst so normal wie möglich wieder durchstarten können. Ihr hört dann von uns LeiterInnen, wann und wo wir uns treffen.

Gut Pfad,
Julia fürs kunterbunte Leiterteam

Die PWA Europameisterinnen und Coach Wolfi
Stefan beim Geschicklichkeitsspiel
Unser Fußballstar und Schiedsrichter Matthias
Der Fanclub: Tamaru, Babsi und Thomas
Team Deutschland: Tamaru, Thomas und Babsi
Team Italien: Julia, Martina, Matthias und Stefan
Team Österreich: Tobias, Sandro, Thomas und Judith
Team Frankreich: Sarah, Victoria, Michaela und Wolfi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.