Dorabirar Pfadifunka 2017

Der heurige „Dorobirar Pfodararfunka“ stand unter einem guten Stern. Der Wettergott meinte es gut mit den Pfadis am Eurocamp und lies sie einen wunderbaren Traditionsfunken abhalten. Ein toller Funken, stimmungsvolle Beleuchtung sowie eine sensationelle Fackelshow wurde dem zahlreich erschienenen Publikum am Eurocamp Dornbirn geboten. Das Funkenteam mit dem Funkenmeister Marcel konnte dank eines „Föhnloches“ den wunderbaren Holzfunken mit der Hexe fast pünktlich entzünden und somit ein tolles Winteraustreibungsfest am Zanzenberg abhalten. Mit leckeren Funkaküchle, heissen Kesselschüblingen sowie schmackhaften Pommes und natürlich allerlei Getränken konnten sich die Besucher stärken. Die Funkaküchle wurden gegen freiwillige Spenden ausgegeben. So konnten wir eine stolze Summe von € 610,-- für das Pfadiprojekt „HHH2016-2018 in Peru“ zur Überweisung bringen. Ein großes DANKESCHÖN gilt allen Beteiligten, Besuchern und Unterstützern!!!! Der Frühling kann somit kommen …