2. Fäscht der „Freunde der Pfadi“

Am 11.09.2015 war es wieder soweit – das 2. Treffen der Freunde der Pfadi fand am Eurocamp mit zahlreichen Gästen statt.


In einem gemütlichen Ambiente mit Bar, ausgefallenen Pfadfinder-Dornbirn-Liegestühlen mit Decken, einer dekorativen neuen Rondell-Gestaltung wurden die Gäste mit einem Cocktail á la Günther begrüßt.


Damit auch für das leibliche Wohl ausgiebig gesorgt war, wurden Würste und Kürbisse gegrillt, eine Getränkeauswahl zur Verfügung gestellt, die keine Wünsche offen ließ und zum Abschluss wurde die kulinarische Vielfalt noch mit einem delikaten Kuchenbuffet abgerundet.


Bei einer Film- und Foto-Präsentation aus den vergangenen Jahren konnte jeder seine Erinnerungen neu aufleben lassen und es wurden amüsante und lustige Erfahrungen und Lagergeschichten ausgetauscht.


Es war ein sehr lustiger, angenehmer und fröhlicher Abend mit schönen Begegnungen und Kontakten die hoffentlich andauern werden und beim nächsten Treffen der Pfadi aufs neue belebt werden.


Wir danken allen, die mit uns diesen Abend verbracht haben und ihn zu einem gelungenen 2. Treffen der Freunde der Pfadi gemacht haben.


Für alle die nicht dabei sein konnten – das war nicht das letzte Treffen und es gibt bald wieder die Gelegenheit dabei zu sein.

Alle, die da waren und noch alte Freunde und Gesicherter vermisst haben – bringt sie das nächste Mal doch einfach mit. Wir freuen uns über jeden Einzelnen der die Gruppe größer und bunter macht.


Vielen Dank für diesen Abend und bis zum nächsten Mal.


Günther, Tina, Silvia und Judith