Spielefäscht der Stadt Dornbirn 2015

…war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg und sogar das Wetter spielte mit. Unsere Posten waren von morgens bis abends ein stetiger Hit für die Kinder. Von den Kimspielen, über die Kletterbauten zum Laternenbasteln waren alle beschäftigt und als Belohnung gab es das legendäre Stockbrot!

 

Für die Familienverpflegung warf sich unser Verpflegungsteam mit Würste braten, Pommes machen und Zack-Zack herstellen voll ins Zeug.

 

Am Infostand freute sich die Pfadfindergruppe Dornbirn über die zahlreichen Neuanmeldungen! Wir waren mit viel Spaß und Freude dabei!

 

Wer Zeit hatte um etwas herumzuschauen, fand eine Vielfalt von tollen Spielen und lachende Kinderherzen, die das vielseitige Angebot mit Staunen aufnahmen und versuchten an nur einem einzigen Tag, alles auszuprobieren.

 

Herzlichen Dank an alle die mitgewirkt und vorbei geschaut haben!

 

Vielen Dank an die Stadt Dornbirn, dass wir wieder dabei sein durften und bis zum nächsten Jahr im Garten der Inatura zum Abschluss des Familiensommers!

 

Gut Pfad,

Verena Mesch

Leiterin bei den Caravelles